Im MediaPark 4c
D-50670 Köln
info@studienkolleg-nrw.de
application@studienkolleg-nrw.de
Tel.: +49 221 973 199 593
Fax: +49 221 973 199 599

Neuer Kursstart im Oktober 2021: Ein multikultureller Welcome Day

Am 04.10.2021 startete offiziell der neue Intake des Studienkollegs mit dem wie immer spannenden und ereignisreichen Welcome Day am Kölner Campus der Hochschule Fresenius. Unsere neuen Teilnehmer:innen im Intake 10/2021 verteilen sich auf die fünf Schwerpunkte M, T, T-ENG, W und W-ENG. Wieder kommen unterschiedliche Persönlichkeiten mit verschiedenen Hintergründen und Geschichten zusammen, die alle gemeinsam das gleiche Ziel verfolgen: Studieren in Deutschland!

Die neue Gruppe am Studienkolleg NRW ist in diesem Jahr besonders „multi-kulti“: Die Studienkollegiat: innen kommen aus über 20 Nationen. Besonders häufig sind dieses Mal die USA, Indien und Marokko vertreten.
„Es ist wieder eine aufgeweckte, bunte Truppe“, so Danielle Etienne, Leiterin des Studienkollegs NRW, die die Neuankömmlinge unterhaltend in die vielfältigen Themen, die sie am Studienkolleg erwarten, eingeführt sowie die Kennenlernspiele moderiert hat.
Der Tag begann mit einer kurzen Vorstellung des Studienkollegteams und einer Präsentation der Leiterin über das Studienkolleg. In anschließenden Kennlernspielen stellten sich auch die Studienkollegiat:innen vor, indem sie über sich und ihre Erwartungen berichteten und auf der Weltkarte ihren Herkunftsort markierten.

Nach der Mittagspause ging es weiter in den einzelnen Schwerpunktkursen mit kursspezifischem Input und der technischen Einführung in die E-Learningportale. Die Stundenpläne stellen zudem immer ein kleines Highlight dar.
Sobald die erste Schüchternheit verflogen war, war der Austausch untereinander rege und der Weg für künftige Freundschaften bereitet. Eine zwar einerseits leistungsorientierte aber andererseits auch persönliche, familiäre Atmosphäre mit offenen Ohren, Armen und Bürotüren ist uns am SK NRW sehr wichtig!

Da nicht alle Teilnehmer:innen visa- und einreisebedingt den Welcome Day in Präsenz erleben konnten, wurde der Semesterauftakt als Hybrid-Event durchgeführt. So konnten auch alle, die sich noch im Ausland befanden, online partizipieren und von Tag 1 an mit dabei sein.
Insgesamt war es ein informationsgeladener und austauschreicher Tag für die neuen Teilnehmer:innen und gleichermaßen spannend für das SK NRW-Team. Neben diesem Auftakt erwarten „unsere Studis“ weitere Programmpunkte und Eindrücke während ihrer Zeit am SK NRW.
Wir freuen uns in jedem Fall, unsere neuen Teilnehmer:innen auf ihrem Weg begleiten zu dürfen und wünschen ihnen ein erfolgreiches Jahr!


Schreibe einen Kommentar