Im MediaPark 4c
D-50670 Köln
info@studienkolleg-nrw.de
application@studienkolleg-nrw.de
Tel.: +49 221 973 199 593
Fax: +49 221 973 199 599

COVID-19


Unsere Reaktion auf Covid-19

Maßnahmen im Zuge von Covid-19

Seit dem 17.06.2020 findet wieder Präsenzbetrieb im Studienkolleg NRW statt. Unter strengen Hygienemaßnahmen* werden die Lehrveranstaltungen durchgeführt.

Das Team des Studienkolleg NRW hat ein Unterrichts-Hybridmodell eingesetzt: Die Teilnehmenden, die sich momentan noch in ihren Heimatländern befinden, werden per Video-Konferenz live zum Unterricht zugeschaltet. Parallel wird weiterhin an zwei von fünf Tagen die Woche der Unterricht für alle Teilnehmenden im virtuellen Klassenraum abgehalten.

*Es werden strenge Hygienemaßnahmen eingehalten: Die Teilnehmenden und Dozierenden dürfen sich nur mit Maske ins Gebäude begeben und beim Eintreten müssen die Hände desinfiziert werden. Außerdem hat jede*r Teilnehmer*in einen festen Sitzplatz, alle sitzen min. 1,5m entfernt voneinander, die Tische werden täglich desinfiziert und die Räume werden die gesamte Zeit während des Unterrichts durchgelüftet. Sobald die Teilnehmenden am Platz sitzen dürfen die Mund-Nasen-Masken abgenommen werden.

Das Studienkolleg NRW und die Hochschule Fresenius haben sich damit unmittelbar mit den Herausforderungen rund um das Coronavirus auseinandergesetzt und erforderliche Anpassungen vorgenommen. Wir gewährleisten, dass Sie trotzdem und weiterhin befähigt werden, Ihr Hauptziel, das Ablegen der Feststellungsprüfung, zu erreichen. Das ist unser Leistungsversprechen – und das halten wir auch in diesen schwierigen Zeiten ein.

Im digitalen Zeitalter sind wir sowohl technisch als auch personell gut ausgestattet: Durch onlinebasiertes Lernen, das sich aus Unterricht im virtuellen Klassenzimmer und E-Learning- Plattformen zusammensetzt, ist dieses Leistungsversprechen sichergestellt. Die virtuellen Klassenzimmer sind bereits bei unserem laufenden Kurs erfolgreich im Einsatz und erfreuen sich großer Beliebtheit. Aufgrund der kleinen Gruppengrößen und dem damit verbundenen idealen Dozenten-Studenten-Verhältnis haben Sie zusätzlich bestmögliche Lern- und Entwicklungsvoraussetzungen. Sprechen Sie uns gerne für weitere Informationen zu Ablauf und Funktionsweisen der virtuellen Lernformen an.

Das Team vom Studienkolleg NRW steht Ihnen weiterhin telefonisch und per E-Mail für Auskünfte, Betreuung und Beratung zur Verfügung. Wir sind für Sie da!

Bewerbungen zum Wintersemester 2020/21 sind ebenfalls weiterhin möglich!

Ihre Gesundheit hat für uns oberste Priorität!

Geben Sie auf sich Acht und tragen auch Sie dazu bei, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und uns gegenseitig zu schützen.

Bitte beachten!

  • Treffen Sie sich nicht mit anderen Leuten!
  • Meiden Sie öffentliche Plätze und Orte mit vielen Menschen
  • Kaufen Sie nur einmal wöchentlich ein!
  • Die Lebensmittelversorgung ist garantiert, tätigen Sie keine Hamsterkäufe!
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände mit Seife (mindestens 30 Sekunden lang)!
  • Fassen Sie sich nicht ins Gesicht!
  • Halten Sie einen Mindestabstand von 2 Metern zu anderen Menschen!
  • Im öffentlichen Personennahverkehr sowie beim Einkaufen die Maskenpflicht zu beachten

Allgemeine Hinweise und Links

Personen, die entsprechende Symptome einer möglichen Erkrankung (insbesondere Husten und Fieber) bei sich feststellen, werden dringend gebeten, sich telefonisch mit Ihrem Hausarzt in Verbindung zu setzen, der dann weitere Schritte einleiten wird. Betroffene werden ausdrücklich gebeten, nicht persönlich in Arztpraxen vorstellig zu werden, um Anschlussinfektionen zu vermeiden.

Bitte finden Sie hier weitere Informationen zu Hygienemaßnahmen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Bürgertelefon zum Coronavirus der Stadt Köln: 0221-221-33500.

Das Bürgertelefon ist montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr erreichbar.

Bürgertelefon zum Coronavirus NRW: 0211-91191001

Das Bürgertelefon ist montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr geschaltet.